Kategorie: Exkursionen

Südharzer Kupferschiefer

Der Förderverein „Freunde und Förderer des GeoForschungsZentrum Potsdam e.V.“ bietet regelmäßig Exkursionen zu geowissenschaftlichen Sehenswürdigkeiten an. Südharzer Kupferschiefer Unter der Leitung von Dipl.-Ing. Erich Hartung, dem Chef des Besucherbergwerks Röhrig-Schacht in Wettelrode, und Dr. Jürgen Kopp, vormals Dezernatsleiter Tiefengeologie im brandenburgischen geologischen Landesamt und mit dem Kupfer bestens vertraut, konnten am 25. September mehr als 20 Exkursionsteilnehmer erleben, unter welchen… Read more →

Sperenberg/Wünsdorf

Der Verein der Freunde und Förderer des GFZ veranstaltete am 13. September 2012 eine Exkursion zum Diapir Sperenberg und in das Bohrkern- und Probenarchiv des LBGR in Wünsdorf. Herr Dr. Stackebrandt leitete die Geländebegehung des Salzstocks von Sperenberg – eine der geologisch und historisch bemerkenswertesten Strukturen in Norddeutschland. Anschließend haben wir das Bohrkern- und Probenarchiv in Wünsdorf – die geologische… Read more →

Grubenbefahrung: Mansfelder Kupferschiefer in Rudna/Polen

Die Frühjahrsexkursion 2012 am 2. und 3. April führte nach Rudna/Polen ins Mannsfelder Kupferschiefer. Rudna ist ein Dorf und Sitz der gleichnamigen Landgemeinde in der Woiwodschaft Niederschlesien in Polen im Powiat Lubiński. Das Kupfer-Revier in Polen umfasst etwa 550 km². Neben dem Kupferschiefer sind dort stellenweise auch die Weißliegend-Sande („Sanderz“), der Grenzdolomit und die Zechstein-Karbonate vererzt. In Lubin und Rudna… Read more →

Vogtland

Die Exkursion im Jahr 2009 führt durch die Erdgeschichte des Paläozoikums. Die Gesteine des Vogtlands sind charakterisiert duch marine Faziesbereiche, die von der anoxischen Tiefsee bis zu ausgeprägten Korallengürteln reichen. Geologische Besonderheiten: Angefangen vom Kambrium im Oberen Vogtland bei Bad Brambach mit Gneisen und Glimmerschiefern, finden sich in Richtung Nordwesten zunehmend jüngere Gesteine des Paläozoikums bis hin zum Oberkarbon, deren… Read more →

Ponholz-Maxhütte: Besuch der Firma Ponholz-Rohstoffgesellschaft

 Am 13. Mai 2009 reiste die Gruppe des Fördervereins nach Regensburg, um am darauffolgenden Tag den Abbau- und Verarbeitungsbetrieb Pohnholz Rohstoffgesellschaft in Maxhütte zu besichtigen. Nach einer Begrüßung durch den teilhabenden Geschäftsführer Herrn Krawczyk besichtigte die Gruppe die Tongrube und die Produktion von Schamotte. Am Nachmittag gab es einen Abstecher zum GEO-Zentrum an der KTB-Bohrung in Windischeschenbach. Herr Krawzcyk von… Read more →

Gotthard-Basistunnel

Die Exkursion am 13. und 14. Oktober 2008 führte in den Teilabschnitts Faido des Gotthard-Basistunnels. Die Mitglieder hatten die Gelegenheit den Einsatz einer Tunnelbohrmaschine aus nächster Nähe zu betrachten. Mit AlpTransit Gotthard entsteht eine zukunftsorientierte Flachbahn durch die Alpen. Der Basistunnel am Gotthard – mit 57Kilometern der längste Tunnel der Welt – ist das Herzstück der neuen Bahnverbindung. Der Bau… Read more →